Aktuelle Seite: HomeTechnikTechnik/ FW-Haus

Technik / FW-Haus

BildtextAm 19.11.2013 durfte die Ortsfeuerwehr Rautheim das neue LF 10 (Löschgruppenfahrzeug 10) in Dienst stellen. Das Fahrzeug ersetzt das alte LF 8/6.

Den Bericht dazu finden Sie hier: Übernahme des LF 10

Technische Daten

Löschfahrzeug 10 Leergewicht: 7100 kg
Mercedes-Benz ATEGO   zul. ges. Gewicht: 12000 kg
BS-FW 3812 Achsen: 2
Rufzeichen: Fl.-BS 9-45-41    Achse 1: 4700 kg
Diesel Achse 2: 8100 kg
Höchstgeschw.: 100 km/h Schneeschleuderketten
Leistung: 188 KW
Länge: 7050 mm Eingebaute Pumpe: FPN 10/2000
Breite: 2500 mm Wassertank: 1600 Liter
Höhe: 3050 mm
Tag der Erstzulassung: 12.01.2013
bis 9 Personen Tag der Indienstnahme: 19.11.2013
Streifenmarkierung Rot / Gelb Reflektoreffekt am Heck
gelbe Blinkleuchten am Heck
Ausbau: Firma Schlingmann, Dissen

Beladung

2 Anhaltestäbe

2 Handsprechfunkgeräte Digital

1 Gurtmesser

1 Nothammer

1 Handscheinwerfer

3 Handscheinwerfer

2 Handsprechfunkgeäte Digital

2 Pressluftatmer (PA)

2 Fluchthauben

6 Feuerwehrleinen

1 Halligan-Tool

1 Karton Infektionsschutzhandschuhe

1 Atemschutzüberwachungstafel

9 Warnwesten

1 Wagenheber

1 Satz Fahrgestellwerkzeug

1 Bolzenschneider

4 Kombi-Filter

2 Unterlegkeile

1 Bügelsäge

1 Nageleisen

1 Krankenhausdecke

1 Verbandkasten K

1 Abschleppseil

1 Rettungstuch

6 Bindestränge

1 Rundschlinge

2 Schäkel 100kn

2 Warndreiecke

2 Warnleuchten

1 SpalthammerBildtext

1 Holzaxt

1 Krankentrage

1 Schleifkorbtrage (mit 1 Sicherheitstrupptasche + 2 Feuerwehräxte)

1 Motorsäge mit Zubehör

1 Tauchpumpe (TP4)

1 Wassersauger (Kärcher NT611 Eco)

2 Wathosen

3 Schlauchbrücken

1 Trennschleifer mit Zubehör

1 Absturzsicherung

2 Pressluftatmer (PA)

Auf Schiebeelement:

1 StandrohrBildtext

1 Hydrantenschlüssel B

1 Hydrantenschlüssel C

2 Schachthaken

1 Wasserhahn

1 Desinfektionsmittelspender

1 Seifenspender

1 Handtuchbox

1 Luftpistole mit Spiralschlauch

1 Abfallbehälter

6 B-SchläucheBildtext

1 Schlauchpaket C 30m mit Hohlstrahlrohr (Turbo-Spritze 2235C)

1 Rauchschutzvorhang

4 Schlauchbinden

4 Schlauchhalter

4 C-Schlauchtragekörbe (im ersten Korb mit Hohlstrahlrohr)

2 Kanister Ölbindemittel

1 Behälter 5kg Streusalz

1 Verteiler B-3C

1 Rückseite SchleifkorbtrageBildtext

1 Stativ

4 Euro-Blitz (Blitzleuchten mit Ladegerät)

1 Rolle Absperrband

10 Verkehrsleitkegel

1 Beleuchtungseinheit (mit Zubehör)

1 Stromerzeuger 6,5 kVA mit Zubehör

1 Schaumrohr (M4/S4)Bildtext

1 Ansaugschlauch

1 Säbelsäge GSA1200E

1 Zumischer Z4

1 Alubox mit Handwerkzeug

6 Schaummittelkanister

1 Hochleistungslüfter (Tempest TCA 18)

8 B-Schläuche

1 Verteiler B-3C

1 B-Schlauch 10m

2 C-Schläuche in Buchten mit Hohlstrahlrohr (Turbo-Spritze 2130C)

Auf Schiebeelement:

1 KübelsspritzeBildtext

1 CO2-Löscher

1 Pulverlöscher PG6

1 Mittelschaumpistole

2 Ersatzbehälter

1 Übergangsstück C/D

2 Übergangsstücke B/C

1 Hohlstrahlrohr (Turbo-Spritze 2750B)

1 Hohlstrahlrohr (Turbo-Spritze 2235C)

1 Stützkrümmer

1 Strahlrohr CM

1 Strahlrohr DM

2 MuldenBildtext

1 Saugkorb

1 Ventilleine

1 Halteleine

1 B-Schlauch 5m

1 Sammelstück

1 Saugschutzkorb

3 Kupplungsschlüssel

1 Heckpumpe Schlingmann FPN 10/2000

1 Bedienteil Lichtmast mt Spiralkabel

1 pneumatischer Lichtmast 4x Xenon a 42 Watt

4 Saugschläuche A1600 in Alu-Kasten mit Schutzplane

1 Steckleiter, 4-teilig

1 Steckleiterverbindungsteil

1 Einreißhaken, 2-teilig

1 Abgasschlauch

Dachkasten:

1 Dunghacke

2 Dunggabeln

1 Stechschaufel

2 Sandschaufeln

2 Stoßbesen

1 Spaten

2 Feuerpatschen

BildtextUnser Zugtruppkraftwagen (ZugTrKw) hat zwei Aufgaben. Die Erste besteht darin, weiteres Personal zur Einsatzstelle zu bringen. Die zweite Aufgabe ist, zusammen mit dem Einsatzleitwagen (ELW) aus der OF Melverode, die technische Einsatzleitung 2 (TEL 2) zu bilden.

Technische Daten

Mercedes-Benz Sprinter Leergewicht: 2495 kg
BS-FW 3003 ges. Gewicht: 3500 kg
Rufzeichen: Fl.-BS 9-19-41    Achsen: 2
Diesel - Euro 5 bis 8 Personen
Leistung: 95 KW eingebauter Tisch
Länge:  5240 mm Tag der Erstzulassung: 01.07.2013
Breite:  1993 mm Tag der Indienstnahme: 14.10.2013
Höhe:  2820 mm

Beladung

1 Tasche mit Serviceheft, Bedienungsanleitungen und KFZ-ScheinBildtext

1 Fahrtennachweisbuch

1 KFZ Verbandkasten

1 Warndreieck

2 Handsprechfunkgeräte Analog

2 Handsprechfunkgeräte Digital

1 Whiteboard (OF eigen)Bildtext

1 Kunststoffbox (Warnwesten, Abschleppseil/OF Eigentum)

1 Kunststoffbox (Kaltgetränke, Snacks/OF Eigentum)

2 ElektronenblitzleuchtenBildtext

1 Handscheinwerfer

1 Alu-Doppelstufenleiter

4 Verkehrsleitkegel

1 Pulverlöscher PG 6

1 Alukasten (Elektrogeräte/OF Eigentum)

1 Nageleisen

1 Kunststoffbox (Hygieneartikel/OF Eigentum)

1 Kunststoffbox (Heißgetränke/OF Eigentum)

1 Kunststoffbox (WErkzeugsatz/OF Eigentum)

1 Alu-Koffer (OF Eigentum)

Am 30. Juni 1973 wurde das in der Dorflage neu erbaute Feuerwehrhaus an die Freiwillige Feuerwehr Rautheim übergeben. Das Gebäude wurde für einen Heizungs- und Abstellraum teilweise unterkellert. Im Zwischengeschoss befinden sich ein Sanitärraum mit Dusch- und Waschmöglichkeiten sowie Toiletten. Im Obergeschoß wurde ein Schulungsraum und eine Küche eingebaut.

BildtextBildtext
Jahr 2004
BildtextBildtext
Jahr 2008 und 2011

Zum Übergabezeitpunkt standen zwei LF 8 im Feuerwehrhaus. Heute finden ein MTW und ein LF 8/6 dort ihren Platz. Vor dem Feuerwehrhaus wurde der alte Feuerlöschteich mit einer Betonplatte abgedeckt. Das Löschwasservolumen ist mit 150 m3 angegeben. Das neue Gerätehaus löste das 1845 erbaute Spritzenhaus mit Schlauchturm an der Kirche ab. Der 380.000 DM teure Neubau wurde von Gemeinde (255.500 DM), dem Landkreis (97.000 DM) und dem Deutschen Feuerwehrverband (7.500 DM) finanziert.

BildtextBildtext
Links: Unser Feuerwehrhaus 1972 mit zwei LF8 (1854-1973)
Rechts: Das alte Spritzenhaus

Aktualisiert: Montag, 17. März 2014 01:38

Ankündigung

Save the date:

18.08.18  Jubiläen mit Tag der offenen Tür

Letzter Einsatz

10.05.2018  
Feuer  
in Am Rautheimer Holze  
Alpapiercontainer - Feuer klein (F1)

FW-Rautheim App

qr-code-app 20140202 1380076394

Free website templates Joomlashine.com