"Tierrettung" so lautete das Thema beim Dienst der Einsatzabteilung am Donnerstag. Vor allem in ländlichen Gebieten kommt es immer vor, dass die Einsatzkräfte beim Umgang mit Tieren vor besondere Herausforderungen gestellt werden. In Rautheim könnten das insbesondere Pferde sein, die in verschiedenen Ställen und auf den Wiesen rund um den Ort zu Hause sind. 

Bildtext

Deshalb beschäftigten sich die Kameradinnen und Kameraden im Rahmen der Ausbildung mit diesen Tieren und den Möglichkeiten sie führen. Durch Luisa Schubert und Falk Kohlhause wurden zunächst theoretisch die wichtigsten Grundlagen beim Umgang mit den Tieren erklärt. Nachdem verschiedene Techniken des Anbindens mit Halfter oder Leine gezeigt und ausprobiert wurden, konnte jeder ein Pferd durch einen festgelegten Parcours mit einigen Hindernissen führen.

BildtextBildtext

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach rund zwei Stunden ging ein interessanter Dienst zu Ende, bei dem alle viele neue Eindrücke und Erfahrungen sammeln konnten. Ein herzlicher Dank geht an Luisa und Falk, sowie die fleißigen Helfer, die als Pferdebesitzer unterstützt haben.

BildtextBildtext

Ankündigungen

Weihnachtstreffen bei der Feuerwehr

Traditionell laden wir auch in diesem Jahr wieder alle Mitglieder der Rautheimer Feuerwehr zum Weihnachtstreffen am 26.12.2018 um 10:00 Uhr im Feuerwehrhaus ein.

Letzter Einsatz

#73/2018
08.12.2018
Feuer
Celler Herrstraße
Brandmelder eingelaufen (BMA) (Wachpraktikum)

FW-Rautheim App

qr-code-app 20140202 1380076394

JSN Dome template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok