Am 19.04.2018 fand ein Ausbildungsdienst der Einsatzabteilung statt. Das Thema war erste Maßnahmen bei Verkehrsunfällen. Dafür fuhren wir auf die Südwache und wurden dort vom Lehrgangsleiter Technische Hilfeleistung und stellvertretendem Stadtausbildungsleiter, Jens Helbig, schon erwartet. Der Hintergrund ist, dass vor kurzem die Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) geändert wurde, sodass wir jetzt auch vermehrt zu Verkehrsunfällen (VU) ausrücken.

Nach einer kurzen Begrüßung der 14 Kameradinnen und Kameraden durch Jens, wurde auch direkt in die Ausbildung eingestiegen. Die Frage war, was können wir mit unseren Mitteln als ersteintreffende Einheit tun. Die Antworten darauf wurden praktisch durchgespielt. So ist natürlich die Eigensicherheit ein wichtige Maßnahme im fließenden Straßenverkehr. Somit war auch die Aufstellung unseres Fahrzeuges und die Absicherung der Einsatzstelle ein Teil des Unterrichtes. Weiterhin wurde die Verletztenbetreuung inklusive Erster Hilfe und die Sicherung des verunfallten PKWs gegen wegrollen durchgespielt.

Ein Highlight stellte ein Übungs-PKW dar, welcher auf der Seite lag. Hier konnte viel Erfahrung bei der Stabilisierung gegen weiteres umkippen gesammelt werden. Nachdem der PKW gesichert wurde, durfte jeder Kamerad/in in den umgekippten PKW klettern, um sich einen Eindruck zu verschaffen welch beklemmende Situation dies sein kann.

Nachdem wieder aufgeklart und eingerückt wurde, haben wir bei einer Bratwurst die letzten Einsätze nachbesprochen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Unser Dank gilt ganz besonders Jens Helbig, für diese sehr spannende Ausbildung.

Bildtext

Ankündigungen

Save the date:

jubilaeum 2018

18.08.18 Jubiläen mit Tag der offenen Tür ab 13 Uhr

5 Jahre Kinderfeuerwehr

125 Jahre Ortsfeuerwehr

Letzter Einsatz

#57/2018
16.08.2018
Hilfeleistung
Weststraße / Erzberg
Bäume bewässern - Hilfeleistung (H0)

FW-Rautheim App

qr-code-app 20140202 1380076394

JSN Dome template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok